Institut für Klinische Radiologie

Strahlenschutzkurs zur Interventionsradiologie für Medizinphysik-Experten (MPE)

Neben einem interessanten Vortragsprogramm besteht die Besonderheit diese Kurses vor allem in einem umfangreichen Praktikumsteil. Die Teilnehmenden werden hierbei an den Anlagen selbstständig ein komplexes Messprogramm absolvieren. Ein Verhältnis von 6 Kursteilnehmern pro Anlage mit jeweils 2 Tutoren garantiert einen hohen Lernerfolg.

 

Do. 19.03.2020 - Sa. 21.03.2020

Referenzzentrum Mammographie
am Universitätsklinikum Münster

 

Informationen zum Programm finden Sie hier.

Münsteraner MTRA-Kongress

Vom 28. bis zum 29. Februar 2020 wird der Kongress erneut auf dem Gelände des Uniklinikums Münster stattfinden.
Es wird – wie in den Vorjahren auch – der Fokus auf topaktuelle radiologische Themen gelegen und ein interessantes sowie abwechslungsreiches Programm geboten werden. Die Referenten sorgen im Rahmen eines MRT Intensivkurses dafür, dass die MRT Bildgebungstechnik mit praktischen Fallbeispielen aus dem MTRA-Alltag verknüpft wird und somit ein neuer Zugang zu dieser komplexen Bildgebung verschaffen werden kann. Spannende State of the art-Vorträge rund um Projektionsradiographie, CT, DSA und Strahlenschutz sowie Erfahrungsberichte aus dem MTRAStudienalltag komplettieren das Gesamtprogramm.

 

Fr. 28.02.2020 - Sa. 29.02.2020
08:45-16:45, 08:45-16:15 Uhr

Lehrgebäude am UKM
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A6
48149 Münster

 

Informationen zum Programm finden Sie hier.

MünsterRAD 5: MR-tomographische Bildgebung der Prostata

Das 5. MünsterRAD-Symposium widmet sich der MR-tomographischen Bildgebung der Prostata. Durch kontinuierliche Verbesserungen und Standardisierungen der Untersuchungs- und Befundqualität, die Evaluation des klinischen Stellenwertes der multiparametrischen MRT der Prostata in großen klinischen Studien und durch die Einführung einer strukturierten Befundung mit Hilfe des „Prostate Imaging - Reporting and Data System“ (PI-RADS) hat das Verfahren in den letzten Jahren eine deutliche höhere Akzeptanz und damit klinische Verbreitung gefunden.

 

Mi. 05.02.2020
17:30-20:00 Uhr

Factory Hotel
An der Germania Brauerei 5
48159 Münster

Informationen zum Programm finden Sie hier.

Symposium Medizinstudium 2030

2020 wird der Münsteraner Kurs „Anatomie und Bildgebung“ 20 Jahre alt. Als interdisziplinäre Veranstaltung der Anatomie und der Fächer der Strahlenmedizin vermittelt er bereits in der Vorklinik klinische Fertigkeiten wie körperliche Untersuchung, radiologische Bild-Analyse und Sonographie. 2.500 Studierende haben bislang teilgenommen. Dieses kleine Jubiläum lässt uns fragen: Wie wird das Medizinstudium im Jahr 2030  aussehen?

 

Samstag, 01.02.2020, 09:30-12:30

Lehrgebäude am Zentralklinikum, 1. OG

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Berufsbedingte Lungen- und Pleuraerkrankungen

4. Münsteraner Diagnostik- und Kodierungskurs

31. Januar - 1. Februar 2020, Münster

Weitere Informationen zu den Kursinhalten und zur Anmeldung finden Sie im Flyer und auf den Seiten der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie.

 
 
 
 

Kontakt

Institut für Klinische Radiologie Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A1
(ehem.: Albert-Schweitzer-Straße 33)
48149 Münster Service 0251 - 83 - 4 73 40
Notfall  0251 - 83 - 4 80 01 Google Maps